Asil Urfa Ocakbasi Aziz Usta

Immer wieder fällt dieser Name wenn wir in Altendorf irgendwo etwas gegessen haben und anschließend unseren Bericht verfasst haben. Für viele ist es der beste Döner im Stadtteil. Lange haben wir dort immer Dürum Döner gegessen, doch vor einigen Wochen haben wir zum ersten Mal eine Dönertasche bestellt. Eine gute Entscheidung.

Das Essen dort ist wirklich sehr lecker und es ist dort immer gut voll. Es ist kein klassisches Fast Food Restaurant, denn das Essen wird dort frisch zubereitet und das dauert eben seine Zeit. Der Laden lebt von seinen Gästen, die das Essen im Innenraum des Restaurants genießen. Im Internet lassen sich viele Meinungen bei Google zu dem Laden finden, die sich mit unserer Meinung oftmals decken. Das Essen ist wirklich sehr lecker, doch manchmal ist die Art und Weise des Service aufgrund von Belastung nicht so schön. Wenn Essen für unterwegs oder zum Mitnehmen bestellt wird, dann kann die Wartezeit schon sehr lange sein. Doch das Essen lässt all den Stress vergessen und genau das ist auch das Gesamtfazit des Ladens. Er ist eben begehrt und Qualität darf seine Zeit kosten.

Wir haben die Inhaber schon auf mehreren Veranstaltungen der Geschäftsleute kennen lernen dürfen und er war auch Befürworter der Plakataktion „Bleib sauber!“.

Im Stadtteil heißt es oft „der große grüne Laden“ und jeder kennt Asil Urfa Ocakbasi in Essen-Altendorf. Döner in Essen-Altendorf haben wir viele Läden und darunter sind auch andere Adressen mit leckerem Essen, doch als Restaurant hat sich der Laden auf Altendorfer Straße 302 etabliert und ist seit vielen Jahren hin.

Ich werde den Döner nicht als besten oder leckersten Döner im Stadtteil titulieren, doch empfehle das Restaurant für einen leckeren Abend im Restaurant. Genau diese Art der Läden, der seit einiger Zeit auch Außen-Gastronomie auf dem verbreiterten Bürgersteig anbietet, machen die Altendorfer Straße zu der vielseitigen Fressmeile, die sich langfristig auch über die Grenzen hinaus bekannt machen wird.

Relevante Schlagwörter
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.