Altendorfer Werbering stellt neues Konzept vor

Gestern Abend trafen sich Mitglieder des Altendorfer Werberings und interessierte Geschäftsleute, Privatpersonen und Vermieter aus Altendorf, um dem neuen Konzept der Online-Marketingagentur Contunda zu lauschen. Geschäftsführer Burkhard Asmuth begann den Abend mit einer Präsentation. Die erste Folie zeigte die Suchergebnisse der Suchmaschine Google zum Suchbegriff „Essen Altendorf“. Die Ergebnise auf der ersten und wichtigsten Seite zeigte eine Zeitungsartikel der WAZ über einen eskalierten Familienstreit, ein paar Anzeigen von Immobilienportalen und den Web-Auftritt des Turnerbund Essen-Altendorf (realisiert durch Contunda).

Unter ähnlichen Suchbegriffen schlug Google folgende Suchbegriffe vor: Altendorf Drogen, Altendorf Ausländeranteil.

Zukunft von Essen Altendorf

Contunda-Logo-grau„Um diese Ergebnisse zu ändern und dem Internet die schönen Seiten von Essen-Altendorf zu zeigen“, so Burkhard Asmuth, „ist eine neue Struktur im Online-Marketing für Altendorf notwendig.“ Eine neue Webseite solle dabei den Anfang machen. Hinzu kommen Firmenprofile der Gewerbetreibenden, um den Suchenden das breite Angebot in Altendorf zu präsentieren. Neben diesem Angebot an Produkten und Dienstleistungen werde man in Zukunft auf die Vereine zugehen, um auch diese im Stadtteil zu fördern. Einen Anfang hat die Firma Contunda bereits beim Turnerbund gemacht, der „nach einer Woche bereits die ersten Anfragen über die Webseite bekam.“

In den kommenden Wochen und Monaten werden die Geschäftsleute in Altendorf auf dieses neue Projekt angesprochen. Diese Mitglieder-Akquise ist nötig, um ein Wir-Gefühl in den Stadtteil zu transportieren. Ein gemeinsames Portal, welches für jede neue Idee oder Aktion erweitert werden kann, ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Zukunft.

Machen und gestalten Sie mit!

Wenn Sie an dem gestrigen Abend nicht anwesend sein konnten, dann können Sie ihre Fragen jederzeit der Firma Contunda stellen. Unter der Telefonnummer 0201 45 86 28 20  oder der Email info@mein-altendorf.de erreichen Sie die Marketingagentur. Sind Sie bereits Mitglied im Werbering, dann schicken Sie Fotos und Texte an die Email und Sie bekommen das Firmenprofil auf unserer neuen Webseite. Diese Profile können jederzeit erweitert werden.

Einige Ideen für die Firmenprofile:

  • Logo
  • Öffnungszeiten
  • Kontaktinformationen
  • Werbefilm
  • Speisekarte
  • Produktbeschreibungen
  • Link zur eigenen Webseite

„Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt in unserem Stadtteil!“,sagte Julian Post von Contunda. Vereinsvorsitzender Klaus Ohters beendete die Sitzung mit dem Spruch: „Packen wir es an!“

Relevante Schlagwörter
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.